Aktuelles - A Mekhaye Klezmer Ensemble Hamburg

Maecenas vitae congue augue,
nec volutpat risus.
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuelles

Termine & News

2019

Mittwoch, 16.1.2019, 18.30 Uhr
Augustinum, Neumühlen 37, 22763 Hamburg
Neujahrskonzert Klezmer & Jiddische Lieder (nicht öffentlich!)
A Mekhaye & Anna Vishnevska, Gesang und Gitarre

Samstag, 9.2.2019, 20 Uhr
Kirche der Stille, Helenenstr. 14a, 22765 Hamburg
    
Lecha Dodi – Komm mein Freund
Komm mein Freund, der Braut entgegen…Hymnen und Lieder der Liebe, an den Schöpfer wie auch an die Geliebten stehen im Mittelpunkt dieses Konzertes von A Mekhaye & Anna Vishnevska
Lassen Sie sich mitnehmen auf eine musikalische Reise mit jüdischen Liedern, Psalmen und Tänzen, deren Entstehungsgebiet von Osteuropa bis Marokko reicht.
A Mekhaye & Anna Vishnevska, Gesang und Gitarre
Abendkasse: 15 € / 10 €

Montag, 25.3.2019,  19 Uhr
"Die Wendeltreppe“ Kabarett, Musik, Literatur und Kleinkunst im PARLAMENT, Hamburger Rathaus, (Rathausmarkt 1, Eingang Gr. Johannisstr. 2)
Klezmer & Jiddische Lieder im Rahmen der Veranstaltung Festival der Harmonien
A Mekhaye & Anna Vishnevska, Gesang und Gitarre
Abendkasse: 15 €

Sonntag, 12.5.2019,  16 - 18 Uhr
Bürgerhaus Barmbek, Lorichstr. 28A, 22307 Hamburg
   
Heute spielt A Mekhaye  zusammen mit Anna Vishnevska zum Tanze auf. Wer nur zuhören möchte, ist genauso willkommen! Tanzanleitung: Anna Vishnevska
   
Eintritt: 9,- / 5,- €

Sonntag, 23.6.2019,  17 Uhr
   
E-Werk, Bei der Palmschleuse 4, 21481 Lauenburg/ Elbe
Konzert A Mekhaye im Rahmen des 14. KulturSommer am Kanal der Stiftung Herzogtum Lauenburg unter dem Motto: Das Wasser – Das Salz – Die Seele
Tickets gibt es hier im Vorverkauf
   
   

Freitag, 28.6.2019, 19.30 Uhr
Dat Ole Huus, 21435 Stelle-Ashausen
Ach ja, die Liebe: Inspiration, Beweggrund Nummer eins, das Schönste der Welt und manchmal - zu oft!? - das Traurigste der Welt….
In ihrem Programm Ikh hob dikh tsufil lib, was Ich liebe dich zu sehr auf jiddisch heißt, bespielt und besingt das Klezmertrio A Mehkaye zusammen mit der wunderbaren Sängerin Anna Vishnevska die Liebe. Mal melancholisch zart, mal mit Feuer zum Tanz und auf jeden Fall immer mit Neshome, mit Seele.

Donnerstag, 29.8.2019, 17 Uhr
Rosenhof Travemünde, Mecklenburger Landstr. 2 - 12, 23570 Travemünde
Ach ja, die Liebe: Inspiration, Beweggrund Nummer eins, das Schönste der Welt und manchmal - zu oft!? - das Traurigste der Welt….
In ihrem Programm Ikh hob dikh tsufil lib, was Ich liebe dich zu sehr auf jiddisch heißt, bespielt und besingt das Klezmertrio A Mehkaye zusammen mit der wunderbaren Sängerin Anna Vishnevska die Liebe. Mal melancholisch zart, mal mit Feuer zum Tanz und auf jeden Fall immer mit Neshome, mit Seele.

Freitag, 22.11.2019, 16 Uhr
Rosenhof Großhansdorf 1, Hoisdorfer Landstraße 61, 22927 Großhansdorf
Ach ja, die Liebe: Inspiration, Beweggrund Nummer eins, das Schönste der Welt und manchmal - zu oft!? - das Traurigste der Welt….
In ihrem Programm Ikh hob dikh tsufil lib, was Ich liebe dich zu sehr auf jiddisch heißt, bespielt und besingt das Klezmertrio A Mehkaye zusammen mit der wunderbaren Sängerin Anna Vishnevska die Liebe. Mal melancholisch zart, mal mit Feuer zum Tanz und auf jeden Fall immer mit Neshome, mit Seele.

Frühere Konzerte siehe im Archiv

©  A Mekhaye, 2017
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü